Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/buenasnoches

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Power-abhaengen und die Killer sqirrels

Noch zwei einhalb Stunden bis zur Abfahrt zum Flughafen. Erster Platz an der beachbar. Zu lange beim Prä-sundowner bier auf die Fischerboote auf dem Meer gestarrt. Schon griff ein sqirrl an (das sind die Streifenhörnchen die von den Russen gefüttert wurden). Dachte wohl wir wären schon eingeschlafen. Rolf wirft ein ich hätte es nicht korrekt dargestellt. Das squirrel sprang mir auf den schoss. Wollte bestimmt nur spielen... Es geht uns so richtig schlecht... Und so kriegen wir auch noch ein bisschen bräune. Damit man auch sieht dass wir im Urlaub waren.
27.8.11 12:08
 
Letzte Einträge: Tag 0, Um halb Acht kommt die Nachtschwester. , Warten hatten ein Ende


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung